Flauschis verdrehte Welt

25. August 2009

Blizzcon!!!!!!!!!!!!

Filed under: RL, Spiele, WoW — Schlagwörter: — Meow @ 02:11

PEWPEW

http://murlocontour.wordpress.com/2009/08/25/blizzcon/

Gehet und leset und sehet 😉

LG
Flausch

21. August 2009

BlizzCon Goodie Bag Inhalt PEWPEW xD

Filed under: WoW — Schlagwörter: — Meow @ 07:21

Ja wir sind hier grad so im Hotel und der Goodie Bag ist ganz nett 😉
Wer ihn sehen will:
http://murlocontour.wordpress.com/2009/08/21/ab-nach-anaheim/

LG
Flausch

12. August 2009

Flauschi sieht Ozzy Osbourne Live!

Filed under: Allgemeines, RL, WoW — Schlagwörter: , , , , — Meow @ 09:52

Was hat das mit nem WoW Blog zu tun?

RVINE, Calif.Blizzard Entertainment, Inc. today announced that the Prince of Darkness, Ozzy Osbourne, will headline the closing concert at this year’s BlizzCon®, which will take place August 21-22 at the Anaheim Convention Center. While tickets to the convention sold out in minutes, a live Pay Per View event will be available on DIRECTV and via Internet stream.

The largest event of its kind, BlizzCon is a celebration of Blizzard Entertainment’s Warcraft®, Diablo®, and StarCraft® game universes and the global player communities surrounding them. At the closing ceremony on August 22, Ozzy will unleash a thunderous spectacle of rock to put the Lich King in his place and cement his own title as the one true Prince of Darkness. ( http://www.blizzard.com/us/press/090811.html )

YAY!

Übrigens werde ich heute oder morgen noch den Link zu meinem Reiseblog online stellen. Dort wirds dann Pics etc. geben. Natürlich auch von der BlizzCon.
Und dass hier so wenig geschrieben wird hat immernoch den gleichen Grund: Ich zock zur Zeit kaum WoW xD
LG
Flausch

16. Mai 2009

Flauschibüsi & Noobinchen gehen definitiv zur Blizzcon! :D

Filed under: Allgemeines, RL, WoW — Schlagwörter: — Meow @ 18:29

Der Andrang ist riesig… vor ca. 30 Minuten hat der Vorverkauf für die Blizzcon Tickets begonnen. Heute gehen die ersten Tickets über den Ladentisch, am 30. Mai der Rest.
Annahmen sagen das ca. 7-10’000 Tickets heute verkauft werden. Nicht viel, bei 11Millionen Abonennten.

Die Warteschlange ist inzwischen auf 21k angestiegen und es hat nur noch ca. 20% der Tickets heute…

aber… ich hatte Glück. Warteschlangenposition 1200… chillig 2 Tickets abgegriffen!

Hallo Patrick,

Erwerb von 2 BlizzCon-Karte(n)

BlizzCon 2009
21.-22. August2009
Anaheim Convention Center
800 West Katella Ave.
Anaheim, CA 92802

Wir gehen also definitiv! Erwartet viele Fotos und Berichte! Ich freue mich wie sau 😀

Übrigens, nach den Horrorgeschichten vom letzten Jahr bin ich überrascht. Alles sauber, kein Pageabsturz, das Queuesystem funzt wunderbar, bezahlung über den battle.net Account verlief auch super. Klasse Blizzard!!!!

LG
Flausch

update: Ausverkauft für heute. Viel Glück an alle, die keines gekriegt haben, beim 2. Verkauf am 30. Mai!

9. April 2009

Flauschi goes to Blizzcon!

Filed under: Allgemeines, RL, WotLK, WoW — Meow @ 07:50

Hallösche Blogleser!

Ja, ein Lebenszeichen von Flauschi! Bin beim 9. von 10 Tagen meiner zweiten Abschlussarbeit, ziemlich kaputt, aber das wird! 🙂 Bald gibts hier wieder mehr von mir zu lesen!

Aber nun zur eigentlichen Sache:

Meine Freundin und ich machen, natürlich ganz zufällig, zur Blizzconzeit 2 Wochen USA Urlaub. Und noch viel viel zufälliger sind wir von 20 – 23. August in LA/Anaheim.
Und wie es der unglaubliche Riesenzufall so will ist am 21. und 22. August die Blizzcon in Anaheim. Sowas, man könnte ja meinen das sei geplant?! 😉
Wie auch immer, ihr, liebe Blogleser, dürft euch dann auf den ein oder anderen Bericht von der Blizzcon freuen. Nun, natürlich ist mmo-champion und co. auch dort, aber hey, etwas direkt von einen Gamer, unverblümt, zu hören ist doch viel toller 😀

LG
Flausch

8. Januar 2009

We are Warlocks…

We are Warlocks.
We are since the dawn of alpha.
It doesn’t matter if you nerf us into oblivion,
or if you buff us beyond horizon.
We don’t care.
Our power does not feed itself from numbers.
It’s our imagination,
the weakness of those wich dare us.
As long as there are other classes,
there will be Warlocks to feast upon them.
We will never cease to be.
We will overcome.
We always did.
We always will.
We are Warlocks.

Ja, der Stolz der Hexer, er ist ungebrochen. Obwohl dieser Text schon älter ist behält er, zumindest für mich, immer recht.
Auch wenn der Hexer momentan im PvP eine Opferrolle einnimmt, es ist und bleibt meine Klasse. Natürlich hat es auch etwas gutes, die ganzen „zomgzor RoXxOr möchtegern Hexer“ aus BC Zeiten sind verschwunden. Der Hexer ist zu einer Liebhaberklasse geworden. Komplex zu spielen, im PvP kaum Chancen und auch im PvE nur mit einer Daseinsberechtigung wenn man die komplexen Rotationen drauf hat (was anderes als DMG bringt der Hexer dem Raid, zumindest 25er, ja nicht).
Die RoXxOr Kiddies suchen sich eine neue, simpel zu spielende, Klasse. Genauso die, die im PvP nur was zum Facemelten wollten.

Doch jeder der seinen Hexer leidenschaftlich spielt bleibt dabei. Trotz „brainmelt“ Rotationen, trotz 0 Survivability und auch trotz immernoch vielen vorhandenen Bugs und Schwächen auch im PvE.
Der Hexer ist nunmal eine einzigartige Klasse. Die ganze Geschichte hinter dem Hexer und der Spielstil… ich habe keine andere Klasse gefunden welche mir auch nur annähernd soviel Spass macht.

Aber man hat es extrem gemerkt wieviele dieser RoXxOr Kiddies und PvP möchtegerns es gab. Die Hexerpopulation hat extrem abgenommen. Vielen Raids fehlen auch Hexer und in den Städten sieht man nicht mal mehr halb so viele Locks wie vor WotLK.
Mir ists recht, diese einzigartige Klasse hat es verdient, nur von Leuten die sie leidenschaftlich spielen, gespielt zu werden.

Nun zum Abschluss der geilste aller Hexer… RICHARD!

lfg0062
Mehr von Richard gibts auf: http://www.lfgcomic.com (Sehr empfehlenswert!)

PS: Ich weiss ich war etwas schreibfaul, böses Flauschi *auf die Finger hau*

LG
Flausch

29. Dezember 2008

Der Zeitverlorene Protodrache

Da ich in den letzten Tagen sehr viele Anfragen bezüglich des TLPD bekommen habe, dachte ich mir, trage ich hier mal alle Fakten und Vermutungen etwas zusammen.

Wie der Zeitverlorene Protodrache aussieht kann man im vorangehenden Blogeintrag sehen.

Zu allererst: Wer ihn will muss viel Geduld mitbringen. Ich habe mit 30-35 Stunden Campen noch relativ wenig Zeit aufgewendet. Habe Kommentare von anderen gelesen welche bereits über die 48 Stunden Marke hinaus sind und ihn noch nicht haben.

Weiter kann es auch helfen ein Glückspilz zu sein 😉

Zuerst einmal eine Karte mit den Flugrouten von Vyragosa! (Achtung: Vyragosa droppt das Mount NICHT!)

vyragosa4yn31

Also wozu dann diese Karte?
Vyragosa und der Zeitverlorene Protodrache teilen sich den Spawn und die Flugrouten des TLPD sind relativ ähnlich. Die Rote und die Grüne Route sind fast 100% bestätigt durch Kills. Die Orange ist auch sehr wahrscheinlich (evtl. nicht um den Berg rum). Einzig die Gelbe gilt für den Zeitverlorenen als sehr unwahrscheinlich. Er wurde dort bisher noch nie gesichtet.

Also nochmals zur Spawnzeit: Sie Beträgt ca. 3h bis zu 1 Woche. Jedesmal wenn dieser „Timer“ abläuft hat Vyragosa eine 90% Chance zu spawnen, der Zeitverlorene Protodrache also nur 10% (Achtung! Schätzungen die basierend auf der Sichtungshäufigkeit gemacht sind). Ihr seht also, wenn es blöd läuft kann der TLPD mehrere Wochen am Stück nicht auftauchen.

Ein weiterer Fakt den man sagen kann ist: Der Zeitverlorene Protodrachen fliegt relativ tief. Dort wo ich ihn gelegt habe (unter Valkyrion) war er gerade mal auf Baumwipfelhöhe unterwegs.
Da ich annehme, dass er etwa gleich wie Vyragosa fliegt, und ich Vyragosa bei der Maschine der Schöpfer gelegt habe, wäre er dort ca. auf doppelter Baumwipfelhöhe unterwegs (Vyragosa war auf der grünen Route unterwegs).
Der Karte kann man auch entnehmen wo sich das Campen am meisten Lohnt: Bors Atem und bei der Maschine.

Da ich auch nach meiner „Taktik“ gefragt wurde: 1-2 Stunden fix Campen und dann mal ein Rundlfug um die Routen abzuklappern.
Weiter habe ich folgendes Makro verwendet:

/cleartarget
/tar Dirkee
/tar Vyra
/tar Zeit
/stopmacro [noexists] , [dead]
/w Flauschibüsi >>> %t <<<
/run RaidNotice_AddMessage(RaidBossEmoteFrame,“LEG IHN UM!!!!! LOS GOGOGO!!!!!!! ZOMG :D“, ChatTypeInfo[„RAID_WARNING“])

Die erste Zeile nimmt jegliches Ziel das ihr momentan habt raus. Dann wird die nähere Gegend sozusagen gescannt nach Dirkee, Vyragosa und dem Zeitverlorenen Protodrachen. Natürlich könnt ihr Dirkee auch weglassen (er haut einem als Stoffie recht schnell zu Brei 😉 ) wenn ihr nicht an diesem Rarespawn interessiert seid. Er hat auch keinen Einfluss auf den Spawntimer der Drachen.
Vyragosa würde ich aber drin lassen und ihn, wenn ihr ihn findet, auch legen. Da er wie gesagt den Spawntimer mit dem TLPD teilt.
Die Stopmakrolinie macht, dass das Makro nicht weiterläuft wenn der Drache nicht gefunden wurde oder Tot da liegt (das [dead] habe ich zB weggelassen, da es nützlich ist zu sehen wenn ne Leiche da liegt. Respawntimer etc ^^). Und dann das Whisper an mich selber und ne riesen Raidwarnung damit ichs auch ja sehe.

Mit diesem Makro hat man den Drachen im Target bevor man ihn überhaupt sieht (auch auf höchster Sichtweite). Also nicht erschrecken.

Vyragosa und der Zeitverlorene Protodrache haben je nur ca. 18k HP und hauen kaum zu. Sehr locker zu legen 🙂
Vyragosa ist ein ganz normaler blauer Drache, aber relativ gross. Der TLPD sieht genau so aus wie das Mount und ist auch nur wenig grösser als das Mount.

Noch ein paar Spekulationen zum TLPD: Er soll sich zwischen Punkten hin und her porten können. Ob dies stimmt ist jedoch unbekannt. Weiter soll er nach einer gewissen Zeit auch despawnen und er soll angeblich sogar von anderen Mobs angegriffen werden können. Wie gesagt, alles Spakulationen.

Vergesst nicht irgendetwas mitzunehmen mit dem ihr euren Flug verlangsamen könnt. Es gibt im Lager wo es auch den Eisernen Flachmann gibt ein Getränk, das euren Fall verlangsamt. Ich habe auf das Tuch von der Himmelswache der Sha’tari zurückgegriffen. Egal was, aber nehmt es mit und haltet es bereit.
Weiter ist es sehr nützlich, wenn ihr einstellt, dass ihr Abmountet wenn ihr einen Cast macht (auch in der Luft). Einen Instant zum Taggen auf den TLPD, zudotten (wenn ihr denn DoTs habt 😉 ), langsam runterschweben und pewpew 🙂

So, ich hoffe ich habe nichts wichtiges vergessen. Der Drache erfreut mich immernoch, nur tun mir meine anderen Mounts leid welche nun „verstauben“ ^^ Und das sind nicht wenige bei einem Mountsammler wie mir ;).

Nun versuche ich den Grünen Protodrachen zu erhalten. Dies ist ja aber nur reines Glück ob man ihn kriegt oder nicht.
Auch hier noch etwas: Man kann, auch wenn man die Elitequest bereits abgeschlossen hat, zwischen den beiden Fraktionen (Orakel und Stamm der Wildherzen) hin und her wechseln indem man den Elite einfach nochmals legen geht, und einfach das Add des Stammes am Leben lässt zu dem man will.

LG
Flauschi

Nachtrag:
Ich habe im Netz noch folgendes gefunden. Möchte ich euch nicht vorenthalten, da dies die Spekulationen zum Porten und Despawnen fast bestätigt 🙂

blinkproof

13. Dezember 2008

Der liebe (casual) Content…

Filed under: ultio sanguinis, WotLK, WoW — Schlagwörter: , , , , , , , , — Meow @ 02:46

Oh noez, ich verwende das böse Wort: Casual.

So leid es mir tut, es ist nunmal so.
Wir konnten letzten Sonntag, nach gerade mal 5 Raidabenden, in der 2. ID in der wir geraidet haben, die Meldung „Content clear“ herausgeben. 10er Content war bereits vorher Clear.
Herausforderung = 0!

Die einzige „Herausforderung“ der wir uns nun noch stellen ist Sartharion mit den 3 Drachen umzulegen. Nach ersten, vielversprechenden, Versuchen am Donnerstag sind wir guter Dinge dies am Sonntag auch zu schaffen.

Moment, das ist doch genau das worauf sich Blizzard so stützt. Diese zusätzliche Herausforderung, dieses Achievement mit ein paar mehr supertollen Epixx. Na klasse, und wir rechnen damit dies am 1. richtigen Versuchstag mit entsprechend zusammengestellten Raid erledigen werden. Nun, am Donnerstag war es, nachdem wir bereits alles sonst umgelegt hatten, eine kurzfristige Entscheidung es mit 3 Drachen anzugehen. Ohne vorher auch nur annähernd aufs Setup zu achten. Es war suboptimal, und trotzdem haben wir sehr gute Fortschritte gemacht.

Ganz ehrlich, der Content ist VIEL zu einfach!
Gut und recht, dass Blizzard nicht will, dass ihre Instanzen „verrotten“ und nur 5% der WoW Spieler sie sehen. Aber bitte, nicht so, das ist der falsche Weg! Wenn sogar wir, eine sicherlich ambitionierte Raidgilde welche aber weit davon entfernt ist auch nur im deutschen Raum vorne dabei zu sein, sich unterfordert fühlt…

Der Weg des „im Nachhinein nerfen“ hat mir da weitaus besser gefallen! Man wird gefordert und trotzdem können, wenn auch etwas später, alle die Instanzen sehen.
Ich hoffe sehr, wirklich SEHR, dass Ulduar schwerer wird! Blizzard verspricht uns dies zwar, aber… man wird sehen was kommt.

Bis Ulduar kommt bleibt uns nicht mehr vieles zu tun: Sartharion im 25er und 10er mit 3 Drachen legen und dann?! Equip farmen… Instanzen bis zum erbrechen durchrennen…
Ja, stimmt, tolle Achievements farmen. Juhu… immerhin gibt es nen Schwarzen Protodrachen. Für mich ein Ansporn ja, aber vielen ist dies egal. Achievements sind mir ansonsten eigentlich auch völlig egal! Nur eben diese paar wenigen Raidachievements, welche immerhin eine Art der Herausforderung darstellen, haben etwas. Sie geben uns immerhin ein wenig dieser, von uns Raidern geliebten, Herausforderung!

Bitte Blizzard, gebt uns etwas wie Kael’Thas oder Sunwell. Etwas wo auch wir Raider unseren Spass haben.

LG
Flausch

8. November 2008

Zeit des Hasses?!

Filed under: Aman'Thul, RL, WotLK, WoW — Schlagwörter: , , , , , , — Meow @ 12:18

Nur noch ein paar Tage und WotLK kommt. Eigentlich sollte man sich doch darüber freuen finde ich.
Naja, momentan läuft in WoW selber nicht mehr viel, evtl. Twinkraids, und sonst scheint ein Angelfieber ausgebrochen zu sein.

Und so scheinen sich viele irgendwie zu langweilen und greifen auf geflame und ja, gar fast Hass zurück um sich zu „beschäftigen“.
Es gibt ja dieses nette Angelachievement, dass man in einer „feindlichen“ Stadt Angeln muss. Viele Hordies tun dies momentan in IF. Und meist können sie das ungestört, solange nicht Leute auftauchen die ich nicht verstehen kann…
Die Hordies stehen da, Angeln gemütlich, tun keinem irgendetwas… und trotzdem haben es einige Leute nötig sie umzuhauen?! Ja es sind immer die gleichen welche von sich selber behaupten Erwachsen zu sein, jedoch ausfällig werden und gar auf billigste RL Beleidigungen zurückgreifen müssen wenn man sie darauf anspricht und sie zur Vernunft bringen will.
Die Rechtfertigungen von ihnen sind auch toll „ich werd in OG auch umgehauen“… ja kein Wunder! Wer Hordies in IF haut hat es nicht anders verdient!
Oder auch das 50 Hordies in ner Allistadt umlegen Achievement wird gerne genommen. Hier sollte Blizzard noch hinzuschreiben, dass der Kill nur gilt wenn sich der Hordie auch wehrt und eine Waffe, und keine Angel, in der Hand hat!
Und natürlich wird, von nem netten Mage von mors draconis, auch all zu oft und gerne der 13 Euro Joker gezogen! YAY!!!

Aber nicht nur ingame sind die Leute agressiver denn je… der liebe Hassblog, den sicherlich alle kennen, schreibt momentan tagtäglich neue Hassparolen nieder. Jedes kleinste Dingelchen wird nach eigenem ermessen ausgelegt und mit einer ordentlichen Portion „Wortverdrehung“ gewürzt… ohne überhaupt noch WoW zu spielen…

Auch im RL/Foren/Chats scheinen die Leute WotLK mitzukriegen welche kein WoW zocken und man wird vermehrt wieder in diese „ihr seid alles Opfer“-Rolle gedrückt. Man wird sich ja das Addon kaufen und dann 4 Wochen am Stück durchspielen und sowas…

Ganz ehrlich, was zum donnerwetter ist mit der Gesellschaft los?
Ein wenig Freundlichkeit und Akzeptanz ist momentan anscheinend zu viel verlangt!
Und dabei geht es doch hier in der christlichen Weltvorstellung richtung Weihnachten, dem heuchlerischen „wir haben uns alle lieb“-Fest?

nunja… traurige Welt…

LG
Flausch

4. November 2008

Bluepostflut – Casualcraft & Hexerei!

Filed under: WotLK, WoW — Schlagwörter: , , , , , , , — Meow @ 11:19

Herr und Frau Blizzardposter laufen kurz vor WotLK zur Topform auf. Unglaublich viele Blueposts zu verschiedensten Themen, unglaublich 🙂

Nun, zuerst möchte ich mal mit „World of Casualcraft“ fortfahren, denn auch zun den Raids wurde etwas neues geschrieben. Hier mal ein paar der wichtigeren Punkte daraus:

Raiding is easy at the moment. Even Naxx will be pretty easy. Part of that is because we thought Karazhan, Gruul and Magtheridon were too steep a jump in difficulty from the heroics. Part of that is because most of the Naxx encounters are well-understood.
You will not be able to AE tank and AE burn down every encounter in Lich King like we’re all doing now in Hyjal and Sunwell.

Naja, klingt eigentlich gar nicht so schlecht. Dass der Schritt von Hero Inis auf Kara am Anfang wirklich zu schwer war, stimmt. Ich erinnere mich noch an meine vordere Gilde wo wir einfach nicht an der Maid vorbeikamen. Also einen fliesserenden Übergang zu schaffen ist sicherlich nicht übel.
Und ich will doch schwer hoffen, dass so ein Bullshit wie sie mit dem 30% Nerf gemacht haben nicht nochmal vorkommt!

Very few players experienced Sunwell pre-nerf.
On the other hand, those that did were generally very complimentary of the encounters. Despite the difficulty, people had fun.

Ja, stimmt auch, es haben nicht viele Sunwell vor dem 30% Nerf gesehen. Dieses „Trotz der Schwierigkeit“ stimmt irgendwie nicht, bei mir war es gerade WEGEN der Schwierigkeit!

It’s probably okay if some content is only seen by a few players. It just amps up the epic quotient of those fights. Everyone knew who Ragnaros was, even if they hadn’t been able to beat him.

Genau DAS ist ein wichtiger Punkt! Ein grosser Vertreter der Warcraftgeschichte darf einfach nicht so a la „lass ma hingehn“ umgehauen werden 😦

We really like optional objectives that let skilled groups really test their mettle (and then show off about it). I’m talking about things like the 45-min Baron run, ZA bear run, and Chamber of the Aspects with all drakes up. Does this mean Arthas will be doable by many groups but the uber mode to beat him will be 10x as hard and offer better loot? We’re just not there yet.

Solche optionalen Dinge finde ich gar nicht schlecht, aber wenn der Raidcontent allgemein einfacher wird, müssen viel mehr optionale Dinge her als nur 1 auf 10 Raidinstanzen. Dann muss JEDE Raidini 2 und mehr davon haben welche auch eine richtig üble Herausforderung für die wirklich guten Raids sind.
Und ich hoffe immernoch sehr, dass Arthas NICHT von vielen Gruppen gelegt werden kann… der „epic quotient“ wäre dahin, die Geschichte auch…

Nun aber zu etwas erfreulicherem ^^ Die Hexeränderungen 🙂

Ja, auch zum Hexer wurde sehr vieles geschrieben! Viel, ja gar sehr viel was das Hexerherz zum Jubeln bringt 🙂

The coefficients of these spells were hotfixed last Thursday I believe.
Corruption’s coefficient went from 0.156 to 0.20.
Immolate’s coefficient went from 0.13 to 0.20.

Shadow Mastery now increases the damage dealt and life drained by Shadow spells by 3/6/9/12/15%. (Up from 2/4/6/8/10%)
Demonic Tactics now Increases melee and spell critical strike chance for you and your summoned demon by 2/4/6/8/10%. (Up from 1/2/3/4/5%)
Emberstorm now increases the damage done by your Fire spells by 3/6/9/12/15%. (Up from 2/4/6/8/10%)

Woohooo, DMGbuffs am Laufmeter! Ist aber auch verdammt wichtig, momentan ist der Hexer nunmal bei weitem der schlechteste, pure DD. Aber das hat Blizzard selber bereits bemerkt, wie wir gleich sehen werden 🙂
Hier die Dinge die Blizzard noch sicherstellen will für WotLK für den Hexer!

Make sure locks do rogue / hunter / mage level dps at 80.

Verdammt wichtig! Hexer, Schurken, Jäger und Magier sind die 4 Klassen welche nur DD Trees haben und somit müssen diese 4 Klassen die Hauptdps fahren. Und wie bereits erwähnt hinken hier die Hexer noch stark hinterher. Meiner Meinung nach sollten Schurken und Hexer gar ein quäntchen mehr dps fahren als Jäger und Magier, da diese beiden Klassen, unbestrittenermassen, immernoch den schlechtesten Support bieten.
Jeglicher Hexersupport wird momentan von Fähigkeiten von anderen Klassen überschrieben. Kann doch auch nicht sein, dass mein voll ausgeskillter Wichtelbuff überschrieben wird? Ich hoffe da wird auch noch dran geschraubt!

Make sure locks have enough survivability in PvP (since we nerfed a lot of it).

Für mich als PvEler eigentlich uninteressant, jedoch stimmt das schon. Wir Hexer sind im PvP vorallem auf unsere Selbstheilungsfähigkeiten angewiesen und auf unseren grossen Lebenspool.
Ein guter schritt in diese Richtung ist sicherlich: „Soul Link now redirects 20% of all damage taken to your pet. (Up from 15%)“

Fix some of those deep Demo talents that really aren’t worth the investment.
Make shards more interesting and less of a hassle.
Get the Voidwalker (and possibly Succubus?) back out.
Look at the dps spells that cost shards.
Try and make more of the dots a consistent length, so that Affliction’s rotation doesn’t require such a big brain.
Get dots to either scale with crit or just crit.

Alles auch wichtige Punkte. Die Splitter müssen interessanter werden. Es wurde ja auch bereits eine Änderung/Überdenkung des Splittersystemes angekündigt. Auch die „dps spells that cost shards“ müssen viel mehr bringen. Momentan sind sie leider, bist auf ein paar spezielle Punkte, vollkommen überflüssig. Der Schaden stimmt einfach nicht mit den Kosten überein.
Dass Captain blaue Wolke und Miss Superpeitsche wieder wichtiger werden sollen gefällt mir auch. Vielleicht durch spezielle Fähigkeiten? Spezielle Buffs? Sicherlich ein sehr guter Punkt.
Der Dämobaum wurde ja bereits stark aufgewertet, hat aber, wie Blizzard selber sagt, noch etwas tuning nötig.
Afflis haben momentan wirklich ein paar Knöpfe zu viel zu drücken. Hier wären sicherlich längere DoT-Zeiten eine Erleichterung für die Rotation. Irgendwo muss ja auch der Shadowbolt noch unterkommen? 😀
Crit-DoTs… ein Traum der endlich wahr werden könnte! 😀

Aber, wo zum Teufel bleibt das grüne Feuer???? 😉

Achja, noch ein Wink an eine gewisse Magierin welche nur zu gerne die Hexer flamed 😉 Dass wir momentan wenig DPS machen ist ja wohl klar. Zum einen haben wir eine komplett neue Rotation zu fahren (und nicht einfach nur instant Pyros geschenkt bekommen 😉 ) zum anderen hat Blizzard selber erkannt, dass die Hexerdps momentan vorne und hinten nicht stimmt.
Peinlich nur wenn man dann als Hexer trotzdem mehr DPS als Magier fährt ne? 😉 😉

LG
Flausch

Older Posts »

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.