Flauschis verdrehte Welt

19. August 2008

Du nicht nehmen Kerze – Part 2!

Filed under: WotLK, WoW — Schlagwörter: , , , , , — Meow @ 18:01

Ich habe ja bereits einmal die Kerzen auf den Köpfen der kleinen Kobolde analysiert… doch nun hat mich heute ein schockierender Screenshot erreicht.
Gesendet wurde mir dieser vom Zürcher, ja genau der der schon so fies gegrinst hat in der Schule😉
Aber seht selbst:

Du nichts nehmen Ker... wus?

Du nicht nehmen Ker... wus?

Also bisher hatte ich ja die Sporeggar für die Sporenfreaks in WoW gehalten. Nun plötzlich sind auch die Kobolde sporengeil?

Woher kommt nur diese plötzliche Entscheidung Sporen zu verteidigen anstatt ihre Kerzen?

Möglicherweise sind Sporen zu einem neuen Statussymbol in der Koboldgesellschaft geworden. Also übertragen in die unsere, Real Life versteht sich, Gesellschaft: Kerze = Geschlechtsteil, Sporen = Geld.
Wer also eine grosse, imposante Kerze hat und gleichzeitig viele Sporen hat ist der ultimative Überpimp unter den Kobolden!

Natürlich würde es auch hier Möchtegerns geben. Schmücken sich mit billigen oder gefälschten Sporen, machen aber einen auf ganz dicke Hose! Auch hier gibt es in unserer Gesellschaft ein Gegenstück: Der im B.A. Baracas mässigen Stil mit gefälschten Goldketten überhäuften Typen, welcher die Hosen auf halbmast trägt und die Socken als Auffangbecken für eventuell entstehende feuchte Darmwinde missbraucht.

Es könnte jedoch auch sein, dass die Sporeggar, welche ja eher ein Volk sind das belächelt wird, ziemlich klein ist und irgendwie nicht wirklich was zu sagen hat (in unserer Gesellschaft bekannt als Österreicher😉 ), die Kobolde so lange gequält und gefoltert haben bis sie sich ihrem Sporenkult angeschlossen haben!
Was ihnen das bringt? Na ganz klar, eine grössere Armee auf ihrem Weg zur Weltherrschaft!

Aber wieso ausgerechnet die Kobolde? Na also bitte, das ist doch offensichtlich. Die Kobolde sind die ultimativen Nichtskönner der Pre-BC Ära. Also hat sich der kluge, kleine Sporeggar natürlich diese Schwächlinge geschnappt. Bescheidener Geist, schwacher und wahrscheinlich x-fach gebrochener Wille sowie Rachegelüste zeichnen die Kobolde aus. Diese konnten höchstwahrscheinlich sogar ohne Qual und Folter dazu bewegt werden sich der Sporenbewegung anzuschliessen!

Wie geht es nun weiter? Setzen die Sporeggar zusammen mit den Kobolden ihren Siegeszug fort bis sie die ganze Legion hinter sich haben?

Wird irgendwann Illidan vor den Sporen stehen und uns sagen:

You are not prepared! Aber die Sporen sinds, ätsch, ANGRIFF!

Und das letzte was man vor seinem Tode sieht ist ein blauer Prius…. eeeeh…. sind viele, kleine, mit Speeren bewaffnete Sporen!

LG
Flausch

5 Kommentare »

  1. Ein❤ für Kobolde !!

    Kommentar von Lithíum — 19. August 2008 @ 18:43

  2. LOL! Made my Day!😉 Hammer-Blog Flaushee. Like it!😉

    Kommentar von aixo — 19. August 2008 @ 22:26

  3. Also ich bezweifle mal, dass mit Sporen wirklich Geld gemeint ist^^.

    Logisch wäre nach Wikipedia:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Sporen
    Oft wird Sporenbildung durch widrige Umweltzustände ausgelöst.
    Sporen dienen als Indizien für Umweltbedingungen und Klimaveränderungen.

    Was nichts anderes heißen würde, als dass die Kerzen den Umzug der Kobolde nicht überlebt haben. Und da die armen kleinen Kobolde nun in einer völlig neuen Umgebung zu Recht kommen müssen, auf ihre Trophäe aber nicht verzichten wollen, waren Sporen ein logischer Schritt.
    Der schlaue Kobold denkt mit^^.
    Die sind dann auch so haltbar, dass sie noch weitere Umzüge mitmachen.
    Falls man Kobolde dann auch auf Level 100 noch brauchen würde, wo auch immer sie dann hinziehen müssten.

    Und noch ein Vorteil. Der „Kerzenkobold“ konnte ja nicht wirklich schnell laufen, da er seine Kerze nicht verlieren wollte, bzw. das Feuer ja nicht ausgehen durfte. So war es kein Problem ihnen einfach weg zu rennen.
    Der neue „Sporenkobold“ dürfte nun schneller sein, da sich die Sporen wohl in den Wachsresten auf dem Kopf recht fest verankert haben.

    Kommentar von Shylo — 20. August 2008 @ 09:45

  4. Interessante Theorie Shylo. Aber es macht mir fast ein wenig Sorgen! Wieso sollten die Kobolde ihre Heissgeliebten Kerzen einfach so aufgeben?
    Ich weiss nicht ob sich die Koboldweibchen so schnell auf ein komplett neues Symbol einstellen können, diese suchen doch bestimmt immer noch nach den Kerzen?
    Ist das der Anfang vom Ende der Koboldgesellschaft???

    Kommentar von Flauschibüsi — 21. August 2008 @ 14:42

  5. Evolution Flauschi. Anpassen oder sterben. Das werden wohl auch die Weibchen erkennen.
    Und wenn nicht werden die Männchen ihnen wohl einreden, das es eben nicht auf die Länge, eh… Kerze ankommt^^.

    Außerdem leuchtet es doch nun viel schöner als noch mit der Kerze. Vielleicht ist es ja sogar so, dass die Weibchen die Sporenkobolde den Kerzenkobolden vorgezogen haben, weil es schöner leuchtet.
    Ich meine wer weiß was bei den Kobolden angeht. Aber so ne Spore ist vielleicht der Ferrari unter den „Kopfbedeckungen“. Damit wären dann die Kerzenkobolde out.

    Interessant wäre aber zu erfahren wie die Kobolde in den Besitz der Sporen gekommen sind. Sporegar liegt ja nun nicht wirklich auf dem Weg nach Northrend.
    Also zu klären ob hier eine unterdrückte Minderheit die andere überfallen hat oder ob sie möglicherweise doch an einem geheimen Pakt arbeiten.

    Proletarier aller Länder….. ach ne, falsche Epoche^^.

    Kommentar von Shylo — 22. August 2008 @ 08:28


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: