Flauschis verdrehte Welt

11. August 2008

Der knopfige Knoten

Filed under: Allgemeines, Blabla — Schlagwörter: , , — Meow @ 12:04

Man hat keinen leichten Stand als Schweizer in der Welt der deutschen Blogs!
Naja, ok, ein wenig Dramatik musste ich doch einbringen in dem ersten Satz oder?

Gestern machte mich Ishina, unsere liebe Fernkampfbereichsleiterin *schleim schleim*😉, darauf aufmerksam: Es ist ein aufgehender Knoten und nicht ein aufgehender Knopf.

Natürlich hat sie da recht. Aber wieso schreibe ich dann Knopf und nicht Knoten?
So überraschend… naja, nein, überraschend nicht, aber simpel ist sie auf jeden Fall die Antwort: In meinem Dialekt (Senslerdeutsch, wird nur von ca. 30’000 Personen im Kanton Fribourg/Freiburg, in der Westschweiz, gesprochen) sagen wir zum Knoten „Chnopf“, was direkt übersetzt halt „Knopf“ heisst. Je nach Kontext ergibt sich dann die Bedeutung: Mit „Chnopf“ kann „Knopf“ als auch „Knoten“ gemeint sein!

Da ich als Schweizer natürlich auch in meinem Kopf den Text auf Schweizerdeutsch vorbereite, habe ich es dieses mal geschafft wohl so einige zu verwirren🙂

Ok, es gäbe auch noch das Wort „Chnüppu“ welches Bedeutungsmässig übersetzt „Knoten“ heisst, jedoch wird das wohl vom Wort „Knüppel“ abstammen, und so hätte ich wohl oder übel noch mehr Verwirrung gestiftet!

Übrigens, hier klingt auch nichts, alles „tönt“. Ein sehr beliebter Fehler von Schweizern😉
Habt also Nachsicht wenn mal wieder ein Schweizer meint „Das tönt aber komisch“, er hat einfach nur das schweizer Wort direkt eingedeutscht😉

LG
Flausch

5 Kommentare »

  1. Das Problem kenn ich nur allzu gut ^^

    Kommentar von Drag — 11. August 2008 @ 14:09

  2. hey flausch, du meinst doch nicht etwa dein landsmann B.. mit „das tönt aber komisch“?😀

    Kommentar von Pyriar — 11. August 2008 @ 17:05

  3. Ich wollte damit doch auf niemand speziellen anspielen😉😉

    Kommentar von Flauschibüsi — 11. August 2008 @ 17:53

  4. Wir Ösis sagen auch „Der Knopf ist aufgegangen“😉

    Kommentar von Karchon — 12. August 2008 @ 08:51

  5. Oha, auch die Ösis sind verdreht, schlimm😉

    Kommentar von Flauschibüsi — 12. August 2008 @ 11:56


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: